Weihnachtsgeschäft vor Ort: Wie Sie Ihren Umsatz auch 2020 pushen können.

Oktober 29, 2020 | Marketingtipps

Wenn wieder alle Auslagen voll sind mit Winter-Specials und Aktionen, liebevolle Dekoration die vorbeispazierenden Kunden in festliche Stimmung versetzt und aus den Lautsprechern leise Last Christmas ertönt, dann ist wieder Weihnachten in den Einkaufsstraßen und Shoppingcentern dieser Welt. Auch im Jahr 2020 wird dieses Fest trotz widriger Umstände stattfinden und gefeiert werden. Und auch das Schenken und Beschenkt werden möchten sich viele nicht entgehen lassen. Wie SMS Messaging Services Händler im Weihnachtsgeschäft unterstützten können und welche Rolle QR-Codes und Chatbots dabei spielen, erfahren Sie in diesem Artikel.


Wird das Weihnachtsgeschäft 2020 vorverlegt?

Um neuen Geschäftsschließungen zuvorzukommen, starten viele Händler vor Ort schon jetzt mit vollem Einsatz ins Weihnachtsgeschäft. Im Kampf mit den Online-Giganten hat der Handel in diesem besonderen Jahr nun noch weitere Herausforderungen zu meistern. Händler und Konsumenten müssen sich auf immer neue Vorgaben und Regelungen mit geringer Vorlaufzeit einstellen.


Weihnachtsgeschäft mit SMS Messaging pushen

Das Dilemma im Vorort-Geschäft

Trotz laufender Berichterstattung sorgt die sich ständig ändernde Situation nicht selten für Verunsicherung und ein Informationsvakuum bei den Konsumenten. Vor der Eingangstür eines Geschäfts stellt man sich als Kunde nicht selten folgende Fragen:

  • Welche Sicherheitsmaßnahmen sind aktuell im Hinblick auf Covid-19 einzuhalten?

  • Sind Masken in dem Geschäft, das ich gerade betreten möchte, gerade gesetzlich vorgeschrieben, freiwillig oder vom Shop-Betreiber erwünscht?

  • Welche Hygienemaßnahmen werden von Betreiber-Seite getroffen, um meine Sicherheit zu gewährleisten?

  • Haben sich die Öffnungszeiten oder angebotenen Services eines Shops geändert?

  • Gibt es andere Möglichkeiten, um mit diesem Unternehmen in Kontakt zu treten, beispielsweise die direkte Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice oder alternativ den Link zum Onlineshop?

Covid-19-Information vs. Weihnachts-Aktion – Wie bringt man diese gegensätzliche Themenwelten elegant unter einen Hut?

Händler geben in dieser Ausnahmesituation ihr Bestes, um ihre Kunden mit allen nötigen Informationen zu versorgen. Schilder an den Eingangstüren, Aufsteller neben dem Desinfektionsmittelspender, Klebestreifen am Boden, … diese Liste könnte man unendlich weiterführen. Zudem soll zeitgleich aber auch der Fokus auf relevante Aktionen und Promotion gelegt werden. Gerade vor Weihnachten winken wie jedes Jahr viele Schnäppchen und Rabatte, die den Kunden das Weihnachtsfest versüßen. Um die User Experience vor Ort wegzulenken von Angst und Ungewissheit und für den Kunden stattdessen eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, ist es essentiell die Balance zwischen wichtigen Informationen und ansprechenden Aktionen zu finden. Wie komfortabel wäre es da, wenn nicht der Kunde zum jeweiligen Infopoint gelangen müsste, sondern die Inhalte gebündelt und direkt zum Kunden gelangen. Ganz bequem – auf das Display seines Smartphones. Moderne Messaging Services bieten hier viele Möglichkeiten, um Kunden individuell anzusprechen und zielgerichtet Aktionen und Informationen zu transportieren.


Auslieferung Ihrer Nachricht mit Hilfe von Text-to-Speech

Der QR-Code als Türöffner zur Kundenkommunikation

Statt vieler einzelner Displays und Schilder kann ein einzelner QR-Code – prominent am Shop-Eingang platziert – Konsumenten die Türen zu Informationen und Interaktionen öffnen. Der Konsument erhält so die Möglichkeit, direkt mit dem jeweiligen Shopbetreiber in Kontakt zu treten und aktuelle Informationen abzufragen, und das alles ganz einfach per SMS. Über dieses simple Medium mit versteckter Super-Power können Händler vor Ort ihren Kunden automatisiert Informationen zukommen zu lassen, aber auch aktuelle Aktionen prominent bewerben. Somit ist eine derartige und kontaktlose Interaktion besonders für umsatzstarke Zeiten wie das Weihnachtsgeschäft die optimale Möglichkeit, Kunden zu informieren, zu servicieren und erfolgreich Verkäufe anzustoßen. Eine Konversation per SMS bietet vielfältige Optionen zur Automatisierung und kann die Inhalte und Aktionen des Händlers direkt auf dem Homescreen des Kunden bringen.


Wie auch Sie SMS als einfaches, aber mächtiges Werkzeug in der Kundenkommunikation nutzen können, erfahren Sie hier.


Smarte Kundenkommunikation per SMS

Die SMS als Kommunikationskanal ist simpel zu bedienen, auf jedem Smartphone nutzbar und bietet Händlern dennoch umfangreichste Möglichkeiten, mit ihren Kunden zu interagieren. Durch den Einsatz eines QR-Codes als Einstiegspunkt wird die Kundenkommunikation vor Ort mittels SMS zum Umsatztreiber:

  • Schritt: 1

    Der QR Code ermöglicht einfachen Zugang zu Informationen.


  • Schritt: 2

    DSGVO-konformes Opt-In mit 2-Faktor-Authentifizierung


  • Schritt: 3

    Informationen, Aktionen und Verlinkungen zum Webshop direkt per SMS


  • Schritt: 4

    Barriere- und Oberflächenunabhängige Möglichkeit mit dem Kunden in Verbindung zu treten.


  • Schritt: 5

    Interaktive Kundenkommunikation mittels intelligentem Chatbot.


  • Schritt: 6

    Weiterführende Kundenkommunikation mittels Business-SMS



Jetzt live testen:

QR-Code scannen oder hier klicken.


 

QR Test

 


Übrigens: Derartige Lösungen können auch in vielen weiteren Branchen dafür sorgen, die Kundenkommunikation zu optimieren. Beispielsweise in der Hotellerie, im Wintertourismus, aber auch in Fitnessstudios bietet die Business SMS einen optimalen Kanal zur Kundenansprache.


Chatbot SAM unterstützt beim Christmas-Shopping

Was viele vielleicht noch nicht wissen: Konversationen über SMS lassen sich hervorragend automatisieren. Ein vorab definiertes Regelwerk im Hintergrund führt den Kunden durch die komplette Customer Journey hin zur gewünschten Information, einer individuellen Rabatt-Aktion oder direkt zum passenden Produkt. Auch als Unterstützung für das Weihnachtsgeschäft vor Ort leisten derartige einfache Funktion (bei websms haben wir unserem Smarten Assistenten den Namen SAM gegeben) wertvolle Dienste.


SMS- & Whatsapp-Chatbot SAM

Im oben angeführten Beispiel lassen sich dank SAM die verschiedensten Kundenanfragen in Echtzeit und ohne manuelles Zutun direkt und automatisiert beantworten. Darüber hinaus lässt sich SAM mittels unterschiedlichster Regelungen ganz individuell je nach Anwendungsfall schnell und unkompliziert über eine eigene Verwaltungsoberfläche selbst konfigurieren. Lassen Sie sich von Chatbot SAM dabei unterstützen, Ihren Kunden im Weihnachtsgeschäft ein einmaliges Einkaufserlebnis zu bieten. Hier können sie SAM kennenlernen.


Was jetzt zu tun ist

Wer für das Weihnachtsgeschäft in diesem Jahr einen zusätzlichen Umsatztreiber nutzen und seine Kunden individuell und direkt auf ihrem Homescreen erreichen möchte, ist mit der Nutzung von SMS-Services sicher gut beraten. Egal, ob das Geschäft vor Ort angekurbelt werden soll, oder man die Aufmerksamkeit der Kunden auf den Webshop lenken möchte. Die Kommunikation mittels SMS bietet viele Möglichkeiten, Kunden direkt und personalisiert zu erreichen und die Welten von Online und Offline miteinander zu verbinden. Nutzen auch Sie diesen Kommunikationskanal, um Ihrem Unternehmen in einer der umsatzstärksten Zeit im Jahr einen zusätzlichen Boost zu verleihen.


Sofort unkompliziert anmelden

Kostenlos und unverbindlich testen

Testen Sie das websms Gesamtangebot inkl. der vielfältigen SMS-Funktionen 14 Tage kostenlos und unverbindlich.

Jetzt kostenlos testen Kontakt aufnehmen 0800 400 411